Specials

 
 
Aktuelle Informationen zu Verhaltensregeln im Freiluftkino zu Zeiten von Corona finden Sie » hier

 

FOR SAMA (OmeU) präsentiert vom Human Rights Filmfestival Berlin mit Gästen und Gespräch
Do 13.August, 20:30 Uhr

Nomiert für den OSCAR "Bester Dokumentarfilm 2020" dokumentiert die syrische Journalistin Waad al-Kateab in Zusammentarbeit mit dem britischen Dokumentarfilmer Edward Wright das Leben und den täglichen Kampf der syrischen Opposition im belagerten Aleppo.

 Tickets
 


British Shorts Summer Edition 2020
Fr 14.August, 21:00 Uhr

The fabulous Lichtspielklub short film festival outdoor adventure! British Shorts Film Festival brings the most exciting, funniest, strangest and most thrilling short films from the home of dirty weather directly to sunny Berlin. Drama, comedy, thriller, animation, experimentals, docs, sci-fi and music videos straight from the island! For the sixth time British Shorts presents a summer edition at Freiluftkino Insel im Cassiopeia featuring awarded short films, some of the team's favourites and other highlights from the last edition of the festival. (All short films in English language)

 Tickets
 


WUNSCHFILM - 80er
So 16.August, 20:30 Uhr

Die Wahl ist gefallen. Harrscharf im wahrsten Sinne des Wortes hat der Camp Klassiker und John Waters kommerziell erfolgreichster Film HAIRSPRAY vor dem Musik- und Break Dance - Hip Hop Klassiker BEAT STREET gewonnen!

Wir zeigen einfach Beat Street am Ende der Saison trotzdem! Aber für heute gibt es das Comedy-Performance-Musical über Teenager Träume in den 60ties HAIRSPRAY !

"John Waters Hommage an Baltimores Frisuren und die Sixites mit viel Musik und knatschebunten Bildern - vielleicht ist der Streifen nicht so bitterböse wie Waters wirklich trashige Kultfilme der ersten Jahre, aber das wollte er wohl mit diesem Film auch nicht. Dennoch funktioniert die Geschichte um das Mega-Pummelchen Tracy Turnblatt (Ricki Lake), die sich bei einem Tanzwettbewerb gegen ihre fiesen Mitstreiterinnen durchsetzt und es in die angesagteste und heissgeliebte Rock´n´Roll und Swing Sendung des Lokalfernsehens schafft, ganz vorzüglich. Neben Ricki Lake in ihrer Leinwanddebüt glänzen die göttliche Divine (leider in ihrer letzten Rolle) als Mutter, Jerry Stiller (der Vater von Ben Stiller, bekannt u.a. auch als Vater in KING OF QUEENS) als Daddy, Debbie Harry, Sonny Bono, Pia Zadora (als Beatnik!) und Mink Stole. Natürlich ist nicht alles Eitel-Sonnenschein in diesem Film. Ganz an Hollywood verkauft hat sich Waters nun nicht. Er thematisiert Rassendiskriminierung auf eine höchst amüsante und unterhaltsame Art und Weise, lässt seinen exquisiten Musikspürsinn für unbekannte Tunes vergangener Jahre walten und wartet hier und da mit einigen Szenen auf, die die Grundlage für spätere "Bad Taste Comedies" wie THERE SOMETHING ABOUT MARY z.B. legten.

Sehr sehenswert! "Tipp von Graf Haufen und Christine! (GH) Videodrom Berlin

 Tickets
 


TESTBILD-OPEN SCREENING & Preisverleihung
Mi 19.August, 20:30 Uhr

BRINGT EURE SELBSTPRODUZIERTEN KURZFILME UND ZEIGT SIE AUF DER GROSSEN KINOLEINWAND
Filmemacher*innen können ohne Anmeldung, ohne Vorauswahl, ohne Jury ihre Kurzfilme präsentieren ... Seit über zwanzig Jahren gibt es das Berliner Open Screening und einmal im Jahr macht es einen Ausflug ins Freiluftkino Insel im Cassiopeia - dieses Jahr mit der erstmaligen Prämierung des "Open Screening Film des Jahres" - unterstützt von 25p cine support Berlin! Zu Beginn der Open Screening Freiluftkinonacht werden die von einer Jury nominierten besten Filme des letzten Jahres vorgestellt und das Publikum wählt daraus den "Open Screening Film des Jahres".
Filmabgabe ab 19.30!

 Tickets