Programm

 
 
Do 25. Juli, 21:15 Uhr

The Goonies (Engl. OV)

R.: Richard Donner, D.: Sean Astin, Josh Brolin, Jeff Cohen
USA 1985, 114 Min.

Der 80er-Jahre-Kultklassiker von Richard Donner, zurück auf großer Leinwand!

sepcial!
Fr 26. Juli, 21:30 Uhr

Litauisches Kino goes Berlin: ASHES IN THE SNOW (OmenglU)

R.: Marius A. Markevičius, D.: Sophie Cookson, James Cosmo, Bel Powley
Lit / US 2018, 98 Min.

Ashes in the Snow zeigt die Geschichte einer angehenden Künstlerin und ihrer Familie im Zuge von Stalins Besetzung des Baltikums und die Deportation nach Sibirien. Basiert auf dem Bestseller des Schriftstellers Ruta Sepetys, deren Werke in 50 Ländern erschienen sind.

So 28. Juli, 21:30 Uhr

Wes Anderson's: Isle of Dogs - Ataris Reise (OmU)

R.: Wes Anderson, D.: Bryan Cranston, Koyu Rankin, Edward Norton
US/DE 2018, 101 Min.

Wes Andersons Animationsfilm spielt auf Trash Island, der Müll-Insel der imaginären japanischen Großstadt Megasaki. Hierhin hat der Bürgermeister alle Hunde der Stadt verbannt, die dort ein elendes Dasein fristen - bis der 12-jährige Atari auf der Suche nach seinem Hund Spot auf der Insel eintrifft.

Mo 29. Juli, 21:30 Uhr

Mid90s (OmU)

R.: Jonah Hill, D.: Sunny Suljic, Katherine Waterston, Lucas Hedges
US 2018, 85 Min.

"Regisseur Jonah Hill beweist großes Talent bei der Inszenierung seiner sympathischen Coming-of-Age Geschichte. Es kommt dem Film zugute, dass die Rollen der Jugendlichen mit echten Skatern besetzt wurden, von denen viele hier ihre erste Filmrolle haben." : präsentiert von Berliner Filmfestivals

» Mehr lesen auf berliner-filmfestivals.de

Di 30. Juli, 21:30 Uhr

Ausser Atem - A bout de souffle (OmU)

R.: Jean-Luc Godard, D.: Jean-Paul Belmondo, Jean Seberg, Daniel Boulanger
Fr 1960, 90 Min.

Godards Klassiker! Der Kleinkriminelle Michel erschiesst einen Polizisten und ist fortan mit der amerikanischen Studentin Patricia auf der Flucht.

sepcial!
Fr 2. August, 21:00 Uhr

BRITISH SHORTS Summer Edition

UK , 100 Min.

"British Shorts" präsentiert auch dieses Jahr wieder ein Sommer-Special unter freiem Himmel: Am 2.8.2019 um 21 Uhr kommt eine Auswahl der aufregendsten, lustigsten, seltsamsten und spannendsten Kurzfilme aus der Heimat des schlechten Wetters direkt ins Freiluftkino Insel im Cassiopeia im sonnigen Berlin. Comedy, Drama, Animationen, Experimentelles, Thriller, Doku und Musikvideos direkt von der Insel. Im Programm sind die Jury- und Publikumspreis-Gewinner des letzten Festivals (fand im Januar 2019 statt), Kurzfilme mit namhaften britischen Darstellern, herausragende Erstlingswerke, Lieblingsfilme der Festivalmacher und sonstige Highlights der letzten Festivalausgabe!

So 4. August, 21:15 Uhr

Suspiria

R.: Luca Guadagnino, D.: Dakota Johnson, Tilda Swinton, Angela Winkler
IT / USA 2008, 152 Min.

Ein brillantes Remake von Dario Argentos Klassiker.

Mo 5. August, 21:15 Uhr

Fisherman's Friends (OmU) Preview

R.: Chris Foggin, D.: Tuppence Middleton, James Purefoy, Daniel Mays
UK 2019, 112 Min.

Zehn singende Männer aus einem Fischerdorf in Cornwall werden vom Musikproduzenten Danny besucht, der sie für einen Plattenvertrag gewinnen möchte.

Di 6. August, 21:15 Uhr

Capernaum - Stadt der Hoffnung (OmU)

R.: Nadine Labaki, D.: Zain Al Rafeea, Yordanos Shiferaw, Boluwatife Treasure Bankole
Leb/ FR / US 2019, 126 Min.

Ein Kind klagt seine Eltern an und mit ihnen eine ganze Gesellschaft, die solche Geschichten zulässt.

Do 8. August, 21:15 Uhr

Pulp Fiction (OmU)

R.: Quentin Tarantino, D.: John Travolta, Uma Thurman, Samuel L. Jackson
US 1994, 178 Min.

24 Stunden in Los Angeles. Der ganz normale Gangsteralltag.

Fr 9. August, 21:00 Uhr

Blown Away (OmU)

R.: Michael Schulz, Benjamin Schaschek, Hannes Koch
D 2019, 119 Min.

4 Jahre. 31 Länder. 200 Musiker. 130 Songs. „Blown Away“ ist ein Doku-Roadmovie über eine Reise mit Boot und Bus rund um die Welt. Music, Miles and Magic! Roadmovie. Filmmakers will be present.

So 11. August, 21:00 Uhr

Wunschfilm

Keanu Reeves ist großartig. Und kaum jemand hat in derart unterschiedlichen Filmen (fast) aller Genres mitgewirkt. Aber welcher ist Eurer liebster? Stimmt ab und wir bringen den Siegerfilm ins Freiluftkino!

» Teilnehmen «

Mo 12. August, 21:00 Uhr

Unsere große kleine Farm (OmU)

R.: John Chester, D.: John Chester, Molly Chester, Matthew Pilachowski
US 2018, 91 Min.

Weil ihr geliebter Hund Todd zu viel bellt, verlieren Molly und John ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Großstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines langgehegten großen Traums: die Gründung einer eigenen Farm.

Di 13. August, 21:00 Uhr

Rocketman (OmU)

R.: Dexter Fletcher, D.: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
UK/USA 2019, 121 Min.

So großartig verrückt konnte Pop sein – Musikbiographie über Leben und die Karriere von Elton John!

Do 15. August, 21:00 Uhr

Berlin Film Society presents: MAPPLETHORPE: LOOK AT THE PICTURES (OV)

R.: Fenton Bailey, Randy Barbato, D.: Nancy Rooney, Harry Mapplethorpe, George Stack
US/DE 2017, 105 Min.

Wenige moderne Künstler haben die Gemüter zu Lebzeiten so erregt wie der Fotograf Robert Mapplethorpe. Portrait eines der umstrittensten Fotografen des 20ten Jahrhunderts.

So 18. August, 20:45 Uhr

Bohemian Rhapsody (OmU)

R.: Bryan Singer, D.: Rami Malek, Lucy Boynton, Gwilym Lee
UK/US 2018, 134 Min.

BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury.

Mo 19. August, 19:45 Uhr

Rafiki (Omdt und engl UT)

R.: Wanuri Kahiu, D.: Samantha Mugatsia, Neville Misati, Nice Githinji
KEN, SFA, DE, NED, FR, NOR, LEB 2018, 83 Min.

„Gute kenianische Mädchen werden gute kenianische Ehefrauen“ – Kena lernt schon früh, was von Mädchen und Frauen in ihrem Heimatland erwartet wird: artig sein und sich dem Willen der Männer fügen.
Mit deutschen und englischen Untertiteln!

Di 20. August, 20:30 Uhr

Cine Mar - Surf Movie Night: Heavy Water (OmU)

R.: Michael Oblowitz, D.: Nathan Fledger, Bruce Irons
US 2018, 84 Min.

Die „Cine Mar – Surf Movie Night“ präsentiert neue und prämierte Oceanstories.
HEAVY WATER folgt dem Big Wave-Surfer Nathan Fletcher, der Entwicklung des Surfen und des Big Wave Surfen. Oahus North Shore, wie Nathan Fletcher, Bruce Irons und viele mehr teilen Einblicke in die Ausübung ihrer Leidenschaft. Leidenschaft, die in den Tod führen kann aber auch die Denkweise und Wurzeln der Surfkultur erklärt und in einem dagewesenen Stunt gipfelt, der die Messlatte für das Mögliche höher legt.

sepcial!
Mi 21. August, 20:30 Uhr

Open Screening & Preisverleihung

Filmemacher*innen können ohne Anmeldung, ohne Vorauswahl, ohne Jury ihre Kurzfilme präsentieren ... Seit über zwanzig Jahren gibt es das Berliner Open Screening und einmal im Jahr macht es einen Ausflug ins Freiluftkino Insel im Cassiopeia – dieses Jahr mit der erstmaligen Prämierung des "Open Screening Film des Jahres" – unterstützt von 25p cine support Berlin! Zu Beginn der Open Screening Freiluftkinonacht werden die von einer Jury nominierten besten Filme des letzten Jahres vorgestellt und das Publikum wählt daraus den "Open Screening Film des Jahres". Filmemacher*innen können sich immernoch für eine Nominierung qualifizieren, indem sie ihren Kurzfilm bei der Juli-Ausgabe des Open Screenings im Sputnik Kino vorstellen.
Filmabgabe ab 19.30!

Do 22. August, 20:30 Uhr

Mandy (OmU)

R.: Panos Cosmatos, D.: Nicolas Cage, Andrea Riseborough, Linus Roache
US / BEL / UK 2018, 121 Min.

Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde.

sepcial!
Sa 24. August, 21:00 Uhr

Tronthaim:: Berlin - Die Sinfonie der Grossstadt (1927)

R.: Walter Ruttmann, D.: Bernard Etté
DE 1927, 65 Min.

Ruttmann konzipiert seinen Film als dokumentarisches Kunstwerk, das die Großstadt Berlin als lebenden Organismus zeigt. Das langsame Erwachen der Stadt, die Hektik des Tages und das langsame Ausklingen am Abend.

Der Klassiker LIVE vertont von Tronthaim!

So 25. August, 20:15 Uhr

Cleo (OmeU)

R.: Erik Schmitt, D.: Gwendolyn Göbel, Max Mauff, Max Befort
DE 2019, 99 Min.

Cleos größter Wunsch ist es, die Zeit zurückzudrehen – mit Hilfe einer magischen Uhr, die seit den 1920ern verschollen ist.

Mo 26. August, 20:15 Uhr

Shoplifters - Familienbande (OmU, Jap. und dt. UT)

R.: Hirokazu Koreeda, D.: Lily Franky, Sakura Andô, Kirin Kiki
JP 2018, 121 Min.

Die Familie Shibata lebt am Rande Tokyos in Armut und hält sich mit Gelegenheitsjobs, Gaunereien und Diebstählen über Wasser, bis eines Tages ein Waisenjunge alles verändert. Das Glück am asozialen Rand der japanischen Gesellschaft. Goldene Palme Cannes 2018.

Di 27. August, 20:15 Uhr

Blade Runner 2049 (OmU)

R.: Denis Villeneuve, D.: Harrison Ford, Ryan Gosling, Ana de Armas
USA / UK / HU / CA / ESP 2017, 164 Min.

Der junge Blade Runner K stößt auf wichtige Hinweise, die seine quälenden Fragen endlich beantworten könnten.

Do 29. August, 20:15 Uhr

B-Movie: Lust Sound in West-Berlin 1979-1989 (OV engl.UT)

R.: Klaus Maeck, Heiko Lange u.a., D.: Mark Reeder, Gudrun Gut, Blixa Bargeld, Die Ärzte, Nick Cave u.a.
D 2015, 95 Min.

"Irrsinnig witzig, hinreißend, erfrischend und voller Liebe erzählen Jörg A. Hoppe Klaus Maeck und Heiko Lange in unzähligen Archivdokumenten von diesem kleinen Fleckchen Erde, der Herz-Hauptstadt der Welt." : präsentiert von Berliner Filmfestivals

» Mehr lesen auf berliner-filmfestivals.de

So 1. Sept, 20:00 Uhr

Apocalypse Now (4k) (OmU)

R.: Francis Ford Coppola, D.: Martin Sheen, Marlon Brando, Robert Duvall
US 1979, 183 Min.

In „Apocalypse Now“ versetzt Francis Ford Coppola Joseph Conrads Klassiker „Herz der Finsternis“ ins vom Krieg gezeichnete Vietnam von 1969. Die Geschichte folgt dem Militärpolizisten Captain Willard auf seiner Mission durch die gewaltverseuchten Kampfgebiete Vietnams.

Mo 2. Sept, 20:00 Uhr

One Cut of the Dead (OmU)

R.: Shinichirô Ueda, D.: Takayuki Hamatsu, Yuzuki Akiyama, Harumi Shuhama
JP 2017, 96 Min.

Der Nachwuchsregisseur Higurashi will einen blutigen Zombiefilm drehen. Als aus heiterem Himmel echte Zombies auf der Bildfläche erscheinen...

Di 3. Sept, 20:15 Uhr

Tel Aviv on Fire (OmU)

R.: Sameh Zoabi, D.: Kais Nashif, Lubna Azabal, Yaniv Biton
LUX / BEL / ISR / FR 2018, 100 Min.

In Tel Aviv geht es heiß her. Zumindest laut der schnulzigen Soap Opera "Tel Aviv on Fire", die jeden Abend über die TV-Bildschirme flimmert und Israelis wie Palästinenser vor der Glotze vereint.

Do 5. Sept, 20:15 Uhr

FEMALE PLESURE (OmU)

R.: Barbara Miller
D,It,F, CH 2018, 97 Min.

#Female Pleasure“ begleitet fünf mutige, starke, kluge Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen, risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander unter den Geschlechtern.

So 8. Sept, 20:00 Uhr

SAISONFINALE - Casablanca

R.: Michael Curtiz, D.: Humphrey Bogart, Ingrid Bergman, Paul Henreid
US 1942, 102 Min.

Ricks Café Americain in Casablanca ist im Zweiten Weltkrieg der Treffpunkt vieler Menschen aus Europa, die nach Amerika fliehen wollen.

Das Programm wird fortgesetzt bis Mitte September.
Änderungen vorbehalten.